Category: News

Hallo ihr Lieben!

Wir freuen uns riesig euch zu einem Gespräch mit der Zeitzeugin Esther Bejerano am 13.4 2019 einladen zu können.

Esther Bejerano wurde 1943 in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert, welches sie als Musikerin in einem Mädchenorchester überlebte. Zeitlebens hat sich Esther Bejerano gegen das Vergessen der Gräueltaten des NS – Regimes stark gemacht und setzt sich noch heute für antifaschistische Kämpfe ein.

In unserem Gespräch wird sie aus ihrem Buch lesen und uns von ihren Erinnerungen erzählen. Danach wird es noch die Möglichkeit geben Fragen zu stellen und den Abend im Centro Sociale ausklingen zu lassen. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Einlass: 17.oo Uhr
Beginn: 18.oo Uhr
Wo: Centro Sociale, Sternstraße 2

Kein Vergeben – Kein Vergessen
Erinnern heißt Widerstand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.