Category: News

Wir solidarisieren uns ausdrücklich mit den Schüler*innen der Ida-Ehre Oberstufe und der Antifa Altona Ost, welche gestern Opfer einer Hetzattacke der sogenannten AfD wurden. Die AfD dramatisierte in der Presse ein paar antifaschistische Aufkleber (darunter einer von uns) zu einer „Antifa Area“ – und meinte, dass das gegen das Neutralitätsgebot von Schulen sei.
Unabhängig davon, was wir vom Neutralitätsgebot halten trifft dieses aber (zum Glück) nicht auf die Schüler*innen zu.
Freie Meinungsäußerungen und vor allem antifaschistisches Engagement sind für uns unantastbare Grundsätze. Sie gehören gefördert und nicht verboten.

Wir stellen uns hiermit solidarisch an die Seite der Betroffenen und stehen lautstark für ein Ende der rechten Hetze durch AfD, Identitäre Bewegung und den „Merkel muss weg“- Kundgebungen ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.