Category: News

Filmabend – „Blut muss fließen“ – undercover unter Nazis

Wir laden euch herzlichst ein zu unserem Lelka & Mania – Filmabend.

Gezeigt wird der Film „Blut muss fließen“ – undercover unter Nazis.

Der Dokumentarfim erzählt die Geschichte eines Journalisten, der Neo-Nazi Konzerte undercover mitgefilmt hat.
Rechtsrockkonzerte werden von der rechten Szene als Strategie benutzt, um junge Menschen zu ködern und zu radikalisieren. Außerdem sind die Konzerte eine sehr wichtige finanzielle Grundlage für rechtsradikale Gruppierungen. Durch das promoten der Bands, durch Konzerte, Cds und anderen Werbesachen bekommt die rechte Szene viel Geld um ihre menschenverachtende, rassistische und faschistische Ideologie zu verbreiten.

Anschließend gibt es eine Diskussions- und Fragerunde mit dem Regisseur der Dokumentation Peter Ohlendorf
Wir freuen uns auf euch!

„Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“ – 87 Min, 2012

„Mit Rechtsrock junge Menschen zu ködern und zu radikalisieren – diese „Masche“ zieht: Laut einer Studie ist der Rechtsextremismus in Deutschland zur größten Jugendbewegung geworden. Als der Journallist Thomas Kuban zum ersten Mal ein Neonazi-Konzert mit versteckter Kamera dreht, ermöglicht er Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender hineinwagt. Sechs Jahre später hat er rund vierzig Undercover-Drehs hinter sich, auch in Ländern jenseits deutscher Grenzen…“

14.03 // 18:00 // Café Flop – Bergedorf
Eintritt frei

Eure Lelka & Mania – Workshoptage / Lelka & Mania – Workshop Day

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.